Zum Content springen
Porridge mit Apfel und Nüssen.

WE LOVE PORRIDGE...

…das warme Powerfrühstück schlechthin. Dank wertvoller Nährstoffe wie Vitamine, Magnesium und Eisen gibt es Kraft für den ganzen Tag.

Foto: Stockfood

Bratapfel-Porridge.

Zutaten für vier kleine oder zwei große Portionen: 800 ml Milch, 150 ml Ahornsirup, 1/2 TL Vanilleextrakt, 150 g Hirse oder Haferflocken, Zimtpulver, 1 großer roter Apfel, 20 g Butter, Puderzucker zum Bestäuben, 80 g Nussmischung (z. B. Walnüsse, Mandeln), 4 EL Rosinen.

Milch mit 50 ml Ahornsirup aufkochen, Vanille zugeben, Haferflocken oder Hirse einstreuen und bei milder Hitze ca. 5 Min. ausquellen lassen. Porridge mit Ahornsirup und Zimt abschmecken. Apfel waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden. Butter erhitzen, die Apfelspalten zufügen, mit Puderzucker bestäuben, ca. 5 Min. braten. Nüsse grob hacken, in der Pfanne anrösten, mit 3 bis 4 EL Ahornsirup karamellisieren, mit Apfel und Rosinen über dem Porridge verteilen.


Die BKK Ernährungs-Akademie.

Piktogramm eines Apfels und eines Smartphones.Was genau macht eine gesunde Ernährung aus? In 30 verschiedenen Videos bekommen Sie Informationen und Tipps, wie Sie diese in Ihren Alltag integrieren können: www.bmwbkk.de/ernaehrungsakademie.


BMW BKK Gesundheit digital lesen.

Mann mit Tablet auf Couch.

JA, ICH WILL ONLINE LESEN!

Egal, ob Sie der Umwelt Papier sparen wollen oder es gewohnt sind, online zu lesen – ab sofort können Sie die GESUNDHEIT überall online lesen und sind immer aktuell informiert.

Online-Magazin abonnieren


Frau hält Smartphone in der Hand, darüber sind kleine Briefumschläge skizziert.

Wie gefallen wir Ihnen?

Uns hat es große Freude bereitet, die GESUNDHEIT online zu gestalten. Da unser Online-Magazin neu ist, sind wir auf Ihr Feedback besonders gespannt und freuen uns über alles: Anregungen, Kritik, Lob… Bitte schreiben Sie uns an magazin@bmwbkk.de.

 

 


Die BMW BKK möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf „Mehr über die Verwendung und Ablehnung von Cookies“. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Sie behalten die Kontrolle

Status der einzelnen Cookie-Kategorien